Wildtierfütterung in Thumersbach

Wildfütterung

Abseits der Skipisten wartet auf Natur- und Tierliebhaber jeden Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit vom 20.12.2017 bis 02.03.2018 ein neues Winterabenteuer. Bei der Schaufütterung können Gäste die heimischen Wildtiere aus nächster Nähe beobachten sowie mehr über deren natürlichen Lebensraum und ihr Verhalten im Wechsel der Jahreszeiten lernen. Begleitet wird die maximal zehnköpfige Besuchergruppe von einem erfahrenen Berufsjäger.

Immer um die Mittagszeit füllt Gerhard Schaffer, seit 20 Jahren Berufsjäger, die Futterhütten mit Heu und die Tröge mit Silofutter (Mais) auf. Er füttert ca. 200 Stück Rotwild und Mufflons (Wildschafe) in der Zeit vom 19. Dez. 2018 bis 1. März 2019.

Die Besucher werden nach einer kurzen Einweisung über das Verhalten im Fütterungsbereich mit einem geländegängigen Fahrzeug bis zur Fütterung gefahren. In einer Beobachtungshütte erfolgt ein kurzer Vortrag über das heimische Wild und seine Lebensformen. Die Dauer der gesamten Schaufütterung beträgt inklusive Transport ca. zweieinhalb Stunden.

Hier ein kurzes Video: Wildfuetterung in Zell am See - Kaprun

Alternativ zur Rückfahrt zum Ausgangspunkt besteht die Möglichkeit einer ca. 20minütigen Schneeschuhwanderung zur Enzianhütte.

Treffpunkt für alle angemeldeten Teilnehmer ist an der Schranke kurz nach dem Waldheimhof an der Thumersbacher Talstraße. Die Tour findet nach vorheriger Reservierung per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 12.30 Uhr statt.

Kosten für die Führung: € 20,00 pro Erwachsenen und € 15,00 pro Kind

Siehe auch Tourismusverband Zell am See und Bericht in den Salzburger Nachrichten.

GerhardSchaffer
Wildfuetterung1
Wildfuetterung2
Wildfuetterung3

Skitourenberg Ronachkopf

Lesen Sie mehr über das Projekt

Projekt Rodelbahn

Lesen Sie mehr darüber

Projekt Begegnungszone

Unsere Begegnungszone

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.